SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

The Chosen

Die 1. Staffel einer außergewöhnlichen Serie

»Gewöhn dich an Anders«

„The Chosen“ ist die erste Serien-Verfilmung über das Leben von Jesus mit mehreren Staffeln, und zugleich das erfolgreichste durch Crowdfunding finanzierte Filmprojekt (über 16.000 Beteiligte) aller Zeiten. Die Serie hat sich binnen eines Jahres zu einer Weltsensation entwickelt, die zig Millionen Fans gefunden hat.

  • Über 260 Millionen angeschaute Folgen
  • 7 Staffeln sind geplant
  • 1. Staffel auf Deutsch ab 27. August 2021

So hat man Jesus noch nicht gesehen!

Das globale Phänomen

Wo Jesus auftaucht, wird alles anders: Für Maria Magdalena, die von ihren inneren Dämonen fast zum Selbstmord getrieben wird. Für den Fischer Simon, der sich in große finanzielle Schwierigkeiten gebracht hat. Für den großen Gelehrten Nikodemus, der sein gesamtes theologisches Wissen plötzlich auf den Kopf gestellt sieht.

„Gewöhn dich an Anders“, sagt Jesus zu Simon, und damit beginnt das größte Abenteuer aller Zeiten für die Menschen, die sich ihm anschließen und langsam begreifen: Dieser Mann ist der Sohn Gottes - der Messias, auf den das jüdische Volk seit Jahrhunderten wartet! Anfangs glauben die Menschen noch, dass er die Juden von den Römern befreit und einen Aufstand anzettelt. Doch Jesus hat ganz andere Dinge im Sinn…

Staffel 1, mit 8 Folgen und ca. 379 Minuten Spielzeit

Jetzt auch als Roman

„The Chosen“ hat sich in kürzester Zeit zu DER Jesus-Serie schlechthin entwickelt. Das größte Crowdfunding-Projekt aller Zeiten bewegt Herzen und hat weltweit bereits über 145 Millionen Zuschauer begeistert. Mit „The Chosen – Ich habe dich bei deinem Namen gerufen“ erscheint nun das Buch zur 1. Staffel der Serie. Geschrieben von Bestsellerautor Jerry B. Jenkins, wird hier ein Stück Geschichte lebendig, denn der Roman gewährt tiefe Einblicke in das Leben der Apostel Simon Petrus, Andreas, Jakobus, Johannes, Matthäus und Maria Magdalena.

Wer waren die Menschen, die Christus berührte, heilte und mit denen er seine Zeit auf Erden verbrachte? Und wie muss es sich angefühlt haben, dem Sohn Gottes von Angesicht zu Angesicht zu begegnen? Was hat die Menschen dazu gebracht, dass sie mit ihm gehen? In „The Chosen“ wird das Leben und Wirken Jesu aus der Sicht der Menschen um ihn herum beschrieben, und zwar einerseits in enger Anlehnung an die biblischen Berichte und andererseits auf eine so lebendige Art und Weise, dass man das Gefühl hat, selbst ein Teil der Geschichte zu sein.

Für deine persönliche Nachfolge

Glauben, lernen, unterwegs sein.

Dieses Andachtsbuch ist eine Einladung zu einer 40-tägigen Reise mit Jesus durch unsere Alltagsthemen: Wie gestalte ich meine Beziehungen? Wie gehe ich mit Zweifeln um? Welche guten Pläne hat Jesus für mein Leben und wie erkenne ich sie? Wir treffen die Menschen, die Jesus noch selbst kannten, ihn liebten und nachfolgten. Und wir nehmen die Jünger-Perspektive ein, um Jesus ganz neu zu begegnen.

Die Autoren sind Amanda Jenkins, Kristen Hendricks, Dallas Jenkins.

Weitere Andachtsbücher aus der Reihe sind für 2022 geplant. 

Das passende Magazin zum Verschenken

Das lebenslust-Special The Chosen („Die Auserwählten“) erzählt wie schon die Serie von Menschen, die auf Jesus treffen. Die Erfahrungsberichte, Interviews und informativen Artikel unterstreichen die zeitlose Wahrheit: Jesus bewegt Menschen durch alle Zeiten. Bis heute.

Das lebenslust-Special The Chosen gibt es zu günstigen Mengenpreisen. Es eignet sich gut, um einfach den Glauben weiterzugeben. Sowohl im Rahmen von Aktionen und Projekten rund um die Serie „The Chosen“ als auch abgekoppelt davon als evangelistisches Verteilheft, das einfach zu einer Begegnung mit Jesus einlädt.

Eine ganz neue Jesus-Erfahrung

»Bisher habe ich meine Bibel in Schwarz-Weiß gelesen – und plötzlich ist sie bunt.«
Chantelle P.

»Jesus-Filme bringen mich normalerweise zum Gähnen... aber das hier? Das ist völlig anders!«
Zuschauerkommentar

»Diese Serie haut mich um, rührt mich zu Tränen, und stellt Jesus so dar, wie ich ihn zu kennen meine.«
Johannes Hartl, Autor & Leiter vom Gebetshaus Augsburg

»Gestern habe ich The Chosen geschaut. Ich bin begeistert, tief berührt und sehr, sehr dankbar.«
Michael Diener, ehemaliger Präses des Gnadauer Verbandes

»So kraftvoll! Altbekanntes wird auf unfassbar frische Weise erzählt.«
Joni Eareckson Tada, Bestsellerautorin

»Diese Serie ist kein Jesus-Film, sondern eine Jesus-Erfahrung!«
Zuschauerkommentar

»Auch völlig ohne christliche Vorkenntnisse sofort verständlich und packend!«
Zuschauerkommentar

»The Chosen spielt in einer eigenen Liga, was die Qualität der Produktion, die Detailverliebtheit, die historische Korrektheit und die unwiderstehlichen Charaktere angeht.«
Zuschauerkommentar

 

 

 

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ein Blick hinter die Kulissen

Jesus-Darsteller Jonathan Roumie
Was ist der Kern der Serie?
Die Story hinter „The Chosen“
Feedback geben!