Überleben - Kraftquellen für den Glauben im Alltag


300 Gemeinden haben im Jahr der Stille die Kampagne „40 Tage Gott erleben“ durchgeführt, die auf dem Buch "Stille" von Elke Werner und Klaus-Günter Pache aufgebaut ist. Nun hat sich das Autoren-Duo zu einem neuen Projekt zusammengefunden: "Überleben - 40 Tage Kraft tanken"

„Glaube am Montag ist dran“, meint Klaus-Günter Pache. „Überall im Land verzeichnen wir sozial-diakonische Aufbrüche. Unser Christsein kann sich nicht auf ein paar wenige Gemeindetermine in der Woche beschränken, so wichtig diese auch sind. Aber, wenn wir konsequenter unseren Glauben leben wollen, im Alltag keinen Hehl aus unserem Christsein machen wollen - woher bekommen wir Kraft und Motivation?“

40 Tage mit Mose durch die Wüste unseres Alltags: darum geht es in dieser neuen Kampagne. „Moses hat mich schon immer fasziniert“, erklärt Elke Werner. „Ein Mann, der zwischen den Welten gelebt hat wie kaum ein anderer: mal mächtig und reich, mal arm und unbedeutend, mal verantwortlich für das Schicksal vieler Menschen, mal allein mit Gott, mal ein mutiger Führer, mal ein müder Zweifler. Ich habe viel von Moses gelernt und möchte andere daran teilhaben lassen. Sein Leben zwischen den Welten ähnelt unserem Leben heute – zwischen Arbeitswelt und Gemeindewelt, Familie und Öffentlichkeit, zwischen Mut und Verzagtheit, Glaube und Ungehorsam.“

 

 

Gemeinden können sich für die Kampagne „40 Tage Kraft tanken“ auf der Website von Kirche mit Visionen anmelden: www.kirchemitvision.de

 
Stimmen aus Gemeinden, die die neue Kampagne bereits als Pilotprojekt ausprobiert haben:

„Ich kenne keine andere Aktion, die es schafft so viele Menschen mit dem selben Thema zu erreichen. 40 Tage lang beschäftigen sich Gemeindeglieder und Gäste mit einem zentralen Gedanken biblischer Lehre.“

„In der Aktion geht es um alltägliche Höhen und Tiefen des Lebens, die auf geistliche Sicht übertragen und intepretiert werden. Das holt ALLE ab, da alle Alltag erleben und die gleich Grundfragen haben. Es ist eine super Sache für Menschen, die neu in der Gemeinde / im Glauben sind!“

„Es entstehen viele Überschneidungsflächen und ein verändernder Prozess wird in Gang gebracht.“

Lesen Sie hier, was Johannes Müller, Jugendpastor in der Ev. Kirchengemeinde St. Matthäus in Bremen, über die Kampagne schreibt. 

 

 

Lesen Sie jetzt die erste Andacht aus dem Buch



Die Sendereihe zum Buch bei ERF Plus


Wie können wir in einer Zeit des chronischen Energiemangels Kraftquellen erschließen, die uns durch den rasenden Alltag tragen? Täglich werden wir mit unzähligen Informationen und Eindrücken überflutet. Hinzu kommen Forderungen, die andere oder wir selbst an uns stellen. Wie gehen wir mit all dem um? Woher kommt die Kraft? Nicht nur für uns, sondern auch für unsere Mitmenschen und unsere Umgebung?

Antworten auf diese Fragen hat das Autorenduo Elke Werner und Klaus-Günter Pache bei einer Person aus dem Alten Testament gefunden: Mit Mose als Reisebegleiter entdecken wir die wahre Quelle der Kraft – Gott. Anhand seines Lebens wird deutlich, wie der Spagat zwischen den Welten gelingen kann.

Die Interviews mit Elke Werner und Klaus-Günther Pache, Ulrich Eggers und Kai Scheunemann kann man auf der ERF Website anhören:     


Material zum Überleben

ÜberLeben
Werner, Elke / Pache, Klaus-Günter

ÜberLeben

Das Andachtsbuch zur Kampagne "Überleben - 40 Tage Kraft tanken" für Gemeinden! Das Autorenduo Elke Werner und Klaus-Günter Pache schickt uns auf eine neue 40-Tage-Reise. Es geht um die Frage: Wie können wir in einer Zeit des chronischen...

Mehr Infos
ÜberLeben
Werner, Elke / Pache, Klaus-Günter

ÜberLeben

Wer keine Zeit zum Lesen findet, kann die 40 Andachten des Buches von Elke Werner und Klaus-Günter Pache auch hörend erleben - im Auto, beim Bügeln oder auf der Wohnzimmercouch. Entlang der Geschichte von Mose werden Parallelen zu unserem heutigen...

Mehr Infos
Jesus, ich vertraue dir

Jesus, ich vertraue dir

Das Thema des Andachtsbuches "Überleben" greifen auch die 12 Lieder dieses Lobpreis-Samplers auf. So kann man die Inhalte noch auf andere Weise vertiefen. Die Songs helfen dabei, sich auf Jesus als die wahre Quelle der Kraft auszurichten. Denn seine...

Mehr Infos
ÜberLeben
Puppe, Mirjam / Wiedekind, Anke

ÜberLeben

Dieses Material für Kleingruppen nimmt die sechs Wochenthemen des Andachtsbuches "ÜberLeben" auf. Die übersichtlich gestalteten Einheiten mit verschiedenen Bausteinen können leicht von Hauskreisleitern oder auch unerfahreneren Gesprächsleitern...

Mehr Infos
Darf's ein bisschen Kraft sein?

Darf's ein bisschen Kraft sein?

Das attraktive Aufstellbuch erinnert mit seinen inspirierenden Zitaten bekannter Persönlichkeiten und herausfordernden Bibelversen an die wahre Quelle der Kraft und hilft dabei, sich im Alltag auf Gott auszurichten.
Die 40 Sprüche korrespondieren...

Mehr Infos
Tobi und die Geschichtenschlüpfmaschine
Schild, Simon

Tobi und die Geschichtenschlüpfmaschine

Tobi hat Asthma und ist ziemlich schwach. Er wird zu seinen Großeltern ans Meer geschickt, wo er wieder zu Kräften kommen soll. Dort erlebt er einige Abenteuer. Er entdeckt nicht nur die vielen spannenden Maschinen seines Erfinder-Opas, sondern...

Mehr Infos
Hallo Alltag!
Merz, Sarah K. / Schöll, Tobias

Hallo Alltag!

Die jugendliche Variante des Andachtsbuches "ÜberLeben". Leistungsdruck, Mobbing, Stress mit Freunden und Familie … Woher kommt dabei die Kraft für den nächsten Tag? Wo ist Gott in all dem? Taucht er etwa während der Woche unter und ist nur sonntags...

Mehr Infos