SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Christliche Singles

Christliche Singles

226.903
29,99 €

Lieferbar & Portofrei

Noch nie gab es so viele Singles in Deutschland wie heute - trotzdem spielen sie in Gemeinden kaum eine Rolle. Erstmals befragte das Institut empirica über 3 200 christliche Singles zu den Themen Alltag, Glaube, Sexualität, Kirche und Partnersuche: Wie gestalten sie ihr Leben, ihre Netzwerke und ihren Glauben? Wie zufrieden sind sie und wie gehen sie mit ihren sexuellen Bedürfnissen um? Die Ergebnisse geben einen spannenden Einblick in die Gefühlswelt der Singles - die Sie garantiert verblüffen werden!

 

Bild

„Die Zahl der Einpersonenhaushalte in Deutschland steigt seit vielen Jahren, aber die Erforschung der Lebensform Single ist nicht in gleichem Umfang mitgestiegen. Vor allem der Bereich religiöser Menschen, die nicht in einer Partnerschaft leben, ist in Deutschland weitgehend unerforscht. Die neue empirica-Studie bietet Zahlen und Fakten zu Glauben, Leben, Alltag und Sexualität von evangelischen Singles. Diese werden anschaulich grafisch aufbereitet und durch beispielhafte Porträts von Alleinlebenden veranschaulicht. Die Studie kann christlichen Gemeinden helfen, die Lebenssituationen von Singles bewusster und differenzierter wahrzunehmen.“

Prof. Dr. Ralf Dziewas, Prorektor und Professor für Diakoniewissenschaft und Sozialtheologie an der Theologischen Hochschule Elstal

Themen im Buch
Themen im Buch

„Mir ist beim Lesen bewusst geworden, wie stark Gemeinden in der Regel doch ‚Ehe und Familie‘ denken und für diese Zielgruppe planen. Das passt nicht zur großen Zahl an Singles, die aus völlig unterschiedlichen Gründen als Singles in den Gemeinden leben. Dieses Thema ist dran‘, heißt es deshalb auch in der Einleitung. Das glaube ich
auch. Eine fundierte Studie über Singles, die ihre Situation beleuchtet, aufbereitet und erklärt, ist dabei ein wichtiger Schritt, ein notwendiges Handwerkszeug. Die  Fortsetzung, das Hinsehen, muss dann in den Gemeinden folgen.“

Christoph Stiba, Generalsekretär im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland

Bild
Bild
Bild

DR. TOBIAS KÜNKLER ist Professor für Interdisziplinäre Grundlagen der Sozialen Arbeit an der CVJM Hochschule in Kassel.
DR. TOBIAS FAIX ist dort als Professor für Praktische Theologie tätig.Gemeinsam leiten sie das Forschungsinstitut empirica für Jugend, Kultur und Religion und den Masterstudiengang Transformationsstudien. Die Promovendin der Diakoniewissenschaften JOHANNA WEDDIGEN leitet die Gefängnisarbeit von Alpha Deutschland e. V. und ist an der CVJM-Hochschule in der Forschung und Lehre aktiv.

DAS FORSCHUNGSINSTITUT EMPIRICA

Das Forschungsinstitut empirica für Jugend, Kultur und Religion führt seit über zehn Jahren eigenständig drittmittelfinanzierte empirische Forschungsprojekte durch. Spezialisiert hat es sich auf die Erforschung christlich-religiöser Lebenswelten und Lebensweisen.
Ziel ist es, empirisch gesichertes Wissen auf Fragen zu erlangen, die einerseits für die Praxis relevant sind (z. B. für christliche Jugendarbeit, Gemeindearbeit allgemein, die Navigation kirchlicher Veränderungsprozesse etc.), andererseits aber auch für den wissenschaftlichen Diskurs. Letzteres geschieht in verschiedenen beteiligten Disziplinen, vor allem der empirischen Theologie, der Religionssoziologie und der Gemeinde- und Religionspädagogik.

Bild
Feedback geben!