SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Elberfelder Bibel - NT, Textkritische Ausgabe (Bibel - Kunstleder)

Elberfelder Bibel - NT, Textkritische Ausgabe (Bibel - Kunstleder)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Handschriftenkunde des Neuen Testaments: in dieser Ausgabe erstmals auf Deutsch zugänglich! So kann jeder die wichtigsten Varianten der einzelnen Handschriften selbst vergleichen. Eine unschätzbare Hilfe für biblisch Interessierte, Pfarrer und Bibelschüler!

  • Artikel-Nr.: 225950000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
225.950
24,90 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Vom Neuen Testament gibt es keine Originalhandschrift, aber viele sehr alte Abschriften. Welche davon kommen dem ursprünglichen Text am nächsten? Das versucht die Wissenschaft der Textkritik zu klären.
Die Textkritische Ausgabe des Neuen Testaments macht diesen Vorgang nun erstmals auf Deutsch zugänglich. So kann jeder die wichtigsten Varianten der einzelnen Handschriften selbst vergleichen. Eine unschätzbare Hilfe für biblisch Interessierte, Pfarrer, Studierende und Bibelschüler!
Eine Einführung in die neutestamentliche Textforschung, Fallbeispiele und ausführliche Register, verfasst von einem ausgewiesenen Fachmann des renommierten Münsteraner Textforschungsinsitituts, runden dieses Standardwerk ab. Das vollständige Register aller alttestamentlichen Zitate im Neuen Testament ist ein weiteres unvergleichliches Hilfsmittel zum Bibelstudium.

Info zur Textkritik:
Die Textkritik ist eine wissenschaftliche Methode zur Unterscheidung biblischer Handschriften. Ihr Ziel ist es, diejenige Textform der Bibel zu ermitteln, die mit der größten Wahrscheinlichkeit die älteste und ursprünglichste ist. Textkritik hat nichts mit inhaltlicher Kritik an den biblischen Aussagen zu tun. Die Textkritik des Neuen Testaments begann als Wissenschaft im 16. Jh. n.Chr., also lange vor der Aufklärung. Bedeutende Impulse kamen im 18. Jh. von dem Pietisten Johann Albrecht Bengel. Zur Blüte kam die neutestamentliche Textkritik dann im 19. und 20 Jh. durch neue Textfunde.

 

Rezensionen
  • "[...] Ein nützliches und empfehlenswertes deutschsprachiges Werkzeug zum genaueren Verständnis des Neuen Testaments."
    Karlz-Heinz Vanheiden | Bibelbund e.V. | Zeitschrift Bibel und Gemeinde
Zusatzinformationen
  • Format: Bibel - Kunstleder
  • ISBN: 978-3-417-25950-6
  • ISBN 10: 3417259509
  • Auflage: 1. Auflage, 19.01.2017
  • Seitenzahl: 364 S.
  • Maße: 14 x 21 x 2.1 cm
  • Gewicht: 617g

  • Außenmaße: B15,0cm x H21,5cm x T2,5cm, mit Banderole, Lesebändchen, Glossar und Abbildungen

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!