SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Christsein ist keine Religion (E-Book - EPUB)

Ein Physiker entdeckt Antworten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Christsein ist keine Religion (E-Book - EPUB)

Ein Physiker entdeckt Antworten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Physiker Albrecht Kellner zeigt, dass es für Menschen, die es gewohnt sind, logisch zu denken, kein Widerspruch ist, an Gott zu glauben. Im Gegenteil: Die Bibel will auch mit ...

  • Artikel-Nr.: D22684600
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
Auch erhältlich als:
E-Book - EPUB (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
D22.684.600
12,99 €
Inkl. 19% MwSt. Sofort lieferbar (per Download)
Merken
Hilfe zur Nutzung von E-Books

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: D22684600
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
Auch erhältlich als:
E-Book - EPUB (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der Physiker Albrecht Kellner zeigt, dass es für Menschen, die es gewohnt sind, logisch zu denken, kein Widerspruch ist, an Gott zu glauben. Im Gegenteil: Die Bibel will auch mit dem Verstand gelesen werden. Der Autor gibt ehrliche Einblicke in seine persönliche Entdeckung, dass das Christentum keine Religion ist, bei der es darum geht, blind Regeln einzuhalten, sondern einer befreienden Revolution gleichkommt. Ein Plädoyer für den Glauben an den Gott der Bibel.

 

Zusatzinformationen
  • Format: E-Book - EPUB
  • ISBN: 978-3-417-26850-8
  • ISBN 10: 3417268508
  • Auflage: 1. Auflage, 27.02.2018
  • Seitenzahl: 256 S.

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Albrecht Kellner

Feedback geben!