SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Das Evangelium des Matthäus, Kapitel 15-28 (Buch - Gebunden)

Gerhard Maier geht in diesem großen Matthäuskommentar einen durchaus eigenständigen Weg der Auslegung. Von diesen Voraussetzungen her gelingt ihm eine gelehrte Kommentierung.Über die präzise historische Erklärung hinaus schlägt der Kommentar Brücken in die kirchliche Gegenwart.

  • Artikel-Nr.: 229732000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Reihe: Historisch Theologische Auslegung
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
229.732
59,90 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Einer der erfahrensten Bibelkommentatoren legt den zweiten Teil seiner Auslegung des Matthäusevangeliums vor. Gerhard Maier geht in diesem großen Matthäuskommentar einen durchaus eigenständigen Weg der Auslegung: Er fasst das erste der vier Evangelien als das älteste auf und verortet die Schrift in einer Zeit und in einem Umfeld, in dem sich die matthäische Gemeinde noch nicht von der israelitischen Glaubens- und Rechtsgemeinschaft getrennt hat.
Von diesen Voraussetzungen her gelingt Gerhard Maier eine gelehrte Kommentierung, die Bibellesern eine Fülle von Einsichten erschließt.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-29732-4
  • ISBN 10: 341729732X
  • Auflage: 1. Auflage, 21.09.2017
  • Seitenzahl: 736 S.
  • Maße: 14 x 21 x 3.8 cm
  • Gewicht: 1006g

  • Koproduktion mit Brunnen Verlag ISBN 978-3-7655-9733-6, mit Schutzumschlag

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Gerhard Maier

Feedback geben!