Manuskripte und Musik einschicken


Wir freuen uns über Manuskripte!

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Autoren und originellen Buchideen. Manuskripte sind uns daher immer willkommen. Um aber unnötige Enttäuschungen zu vermeiden, bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten:

Welche Texte und Themen für welchen Verlag?

Das Ziel von SCM ist die Verbreitung des Evangeliums von Jesus Christus. Deshalb finden sich in unserem Verlagsprogramm hauptsächlich Publikationen, die Themen und Inhalte des christlichen Glaubens behandeln und weitergeben.

Im einzelnen umfasst das Verlagsprogramm des Labels SCM Hänssler die Bereiche christliche Romane, Biographien bekannter christlicher Persönlichkeiten, Lebenshilfe und Ratgeber für Ehepaare, für Familien und für Frauen und Männer, sowie aktuelle Themen der Gesellschaft, evangelistische Literatur, Mission und Israel.

Bibeln und alle Publikationen rund um die Bibel, Spiritualität, Gemeinde und Theologie erscheinen unter dem Label SCM R.Brockhaus.

Geschenkbücher und Non-Book-Artikel, Bildbände, Dekoration, Kalender und Postkarten ergänzen das Verlagsprogramm im übergeordneten SCM Verlag, ebenso wie Kinder- und Jugendliteratur.

Bitte schreiben Sie dazu, für welchen Verlag bzw. welches Label Sie Ihren Text einreichen! Dann kann Ihr Manuskript schneller weitergeleitet werden.

Wie sollte ich mein Manuskript einsenden?

Bitte schicken Sie uns nur Texte, die mit dem PC geschrieben worden sind. Wenn Sie Daten schicken: nur E-Mails, keine Disketten oder CDs. Diese Daten müssen unbedingt im PDF-Format sein. Die Texte sollten außerdem einseitig und (möglichst) anderthalbzeilig sein.

Bitte schicken Sie immer den kompletten Text ein. Einsendungen, die nur ein Exposé, eine Inhaltsbeschreibung, einen Konzeptentwurf oder ein Probekapitel enthalten, können leider nicht berücksichtigt werden.

Außerdem ist es wichtig, dass Sie Ihrem Text ein Exposé voranstellen. Das erhöht die Chance, dass Ihr Manuskript gelesen wird! Wie so ein Exposé aussehen sollte, erfahren Sie hier.

Wir senden keine Manuskripte zurück. Senden Sie daher niemals Originale ein, da wir für diese keine Haftung übernehmen können.

Wie lange dauert es, bis ich Antwort erhalte?

Da wir sehr viele Manuskripte erhalten, kann es einige Zeit brauchen, bis wir Ihr Manuskript prüfen können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es eine Weile dauern kann, bis wir uns bei Ihnen melden.

Wohin schicke ich mein Manuskript?

Per E-Mail an: manuskripte@scm-verlag.de

 

oder per Post:

SCM Hänssler (Romane, Sachbücher, Lebenshilfe):

SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Manuskripteinsendung
Max-Eyth-Straße 41
71088 Holzgerlingen

 

SCM R.Brockhaus (geistliches Leben, Bibel):

SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Manuskripteinsendung
Bodenborn 43
58452 Witten

 

SCM Verlag (Non-Book-Artikel, Kinder- und Jugendbücher, Kalender, Geschenkbücher, Bildbände, Karten):

SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Manuskripteinsendung
Bodenborn 43
58452 Witten


Schicken Sie uns Ihre Musik

Sie sind Musiker und suchen jemanden, der Ihre CD herausbringt? Vielleicht sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Diese Dinge sollten Sie beachten:

Das Thema

Das Ziel von SCM Hänssler ist die Verbreitung des Evangeliums von Jesus Christus. Deshalb besteht unser Musikprogramm hauptsächlich aus Produktionen, die sich mit Themen des christlichen Glaubens befassen. Bitte senden Sie daher keine Musik ohne christlichen Hintergrund ein.

Das Format

Bitte senden Sie uns Tonaufnahmen im MP3-Format und Noten im PDF-Format an folgende Email-Adresse: musik_einsenden@scm-haenssler.de. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, eine MP3- bzw. eine PDF-Datei zu schicken, können Sie Ihre Werke im CD- oder DVD-Format bzw. in Papierform gerne an folgende Postadresse schicken:

SCM Hänssler
im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Musik einsenden
Max-Eyth-Str. 41
71088 Holzgerlingen

Musikkassetten und VHS-Videos werden nicht angenommen. Bitte achten Sie darauf, bei der Einsendung Ihre vollständigen Kontaktdaten mit Telefonnummer anzugeben.

Achtung: Bitte senden Sie keine Originale ein, da wir Ihre Einsendung nicht zurückschicken können!

Unsere Rückmeldung

Wir nehmen uns Zeit, alle Einsendungen zu prüfen. Ob ein Werk für uns interessant ist, hängt auch davon ab, welche Projekte wir gerade selbst planen. Deshalb kann es durchaus sein, dass ein Werk durch die Einsendung zunächst in unser Archiv kommt und erst viel später aufgrund eines konkreten Projektes für uns interessant wird. Das heißt, es kann eventuell etwas dauern, bis Sie eine Rückmeldung erhalten. Aufgrund der Vielzahl der Einsendungen ist es uns leider nicht immer möglich, Ihnen eine Rückmeldung zu geben. Bitte haben Sie hierfür Verständnis!

nach oben
Feedback geben!