Majestät (Buch - Gebunden)

Eintauchen in die faszinierende Heiligkeit Gottes

Die Heiligkeit Gottes spielt häufig keine große Rolle, wenn wir über den Schöpfer des Universums nachdenken. Dabei ist Heiligkeit die zentrale Eigenschaft seines Wesens. Rainer Harter zeigt, wie es Ihr Glaubensleben verändert, wenn Sie Gott auf diese Weise ganz neu kennenlernen.

  • Artikel-Nr.: 226821000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
15,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

  • Weiterempfehlen in Sozialen Netzwerken
  • Per E-Mail weiterempfehlen

    Sie sind in keinem Sozialen Netzwerk angemeldet? Kein Problem! Wählen Sie mindestens eine Person aus, denen wir dann eine Mail schicken.
    Artikel per E-Mail weiterempfehlen

Portofrei bestellen:

  • Buch dabei = portofrei

    Bei Bestellungen mit diesem Artikel fallen keine Versandkosten an!

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Kennen Sie die Heiligkeit Gottes? Sie spielt häufig keine große Rolle, wenn wir über den Schöpfer des Universums nachdenken oder über ihn sprechen. Eher sehen wir Gott als guten Freund und liebenden Vater. Dabei ist Heiligkeit die zentrale Eigenschaft seines Wesens. Sie ist furchterregend und faszinierend zugleich. Schrecklich und schön. Fremdartig und verlockend. Rainer Harter zeigt, wie es Ihr Glaubensleben verändert, ja, beflügelt, wenn Sie Gott auf diese Weise ganz neu kennenlernen. Seine Heiligkeit führt zu unserer Heiligung. Wagen Sie es, sich ihm zu nähern und verändert zu werden?

Detaillierte Informationen zum Buch finden Sie auf unserer Themenseite.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-26821-8
  • ISBN 10: 3417268214
  • Auflage: 1. Auflage, 04.08.2017
  • Seitenzahl: 224 S.
  • Maße: 13.5 x 21.5 x 1.8 cm
  • Gewicht: 414g

  • Mit Lesebändchen und Goldschrift auf Cover
nach oben

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover
Downloads
nach oben

Bewertungen

  • Auf neuen alten Wegen

    von
    Der liebe Gott... Gott ist gut... Lieber Gott, mach mich fromm... Wer kennt nicht diese Gott als zugewandten Großvater darstellenden Gottesbilder, die wir so gerne kleinen Kindern vermitteln. Wenn wir bei ihnen stehen bleiben, ist es wenig verwunderlich, wenn unser Glaube auch irgendwo in unserem Leben stehen bleibt, auf der Strecke bleibt, wir ihn hinter uns lassen.
    Gott ist die Liebe (1. Joh 4,16) und vielleicht ist im kindlichen Sinne Gott auch "irgendwie lieb", dass eine Begegnung mit Ihm aber auch gewaltig und erschreckend sein kann, berichten zwar die alten Propheten, in unseren Gottesdiensten kommt es aber in meiner Wahrnehmung kaum noch vor.
    Der evangelische Theologe Rudolf Otto hat dafür Anfang des letzten Jahrhunderts ein Begriffspaar geprägt, mit dem er versucht hat, diese "Seiten Gottes" zu beschreiben: das "Mysterium tremendum et fascinosum" (Rudolf Otto, Das Heilige), was man vielleicht mit "erschreckend, abschreckend, erschauernd" und "faszinierend, anziehend, lockend" übersetzen könnte. Gott hat also - nach Otto - eine erschreckende und (vielleicht genau darin auch) eine erstaunende Seite, Begegnungen mit dem Göttlichen sind immer erschauernd und fesselnd zugleich. Die erstaunende, anziehende Seite ist dabei vielleicht leichter zu vermitteln, die erschreckende, unbegreifliche, auch furchteinflößende halten Theologen vielleicht eher zurück, weil sie weniger einladend erscheint und ein positives Gottesbild bei falschem Verständnis ins Wanken brächte.
    Rainer Harter setzt sich nun in seinem Buch mit dieser Suche nach dem "tremendum et fascinosum", nach dem Heiligen, auseinander. Dabei ist ihm stets bewußt, dass es nahezu unmöglich ist, dass Unbeschreibliche zu beschreiben; dennoch wagt er den Versuch und lädt seine Leser ein, ihm auf dem Weg zu folgen und dort anzukommen, wo das Heilige - zwar nicht anstrengungslos, aber allein als Geschenk - ins Leben tritt.

    "Majestät" ist keine theologische Beschreibung dessen, was die "Majestät Gottes" sein mag, sondern eine Einladung, sich auf den Weg zu machen und für sich diese Majestät zu erkunden. Deshalb endet jedes Kapitel mit einem Gebet, das man nachsprechen oder nach dem Lesen des Vorschlags selbstformuliert sprechen kann.
    Wer sich auf den Weg machen möchte, die vielleicht vorerst eher erschreckenden aber eben auch faszinierenden/fesselnden Seiten Gottes besser oder näher kennen zu lernen, der kann mit Rainer Harter Buch einen Weg gehen, sich mit dem Heiligen und seiner Bedeutung für den eigenen Lebensalltag auseinanderzusetzen. Fruchtlos kommt man aus dem Buch nicht heraus. Ob man an jeder Stelle seine Meinung teilt oder seinem Wegvorschlag folgen kann, ist für die eigene Auseinandersetzung, die durch das Lesen von "Majestät" angeregt wird, irrelevant.
    Vielleicht landet man am Ende seiner (Buch-)Reise mit dem Autoren zusammen in den "Umarmungen der Liebe", denn auch wenn das Bild des "lieben Gottes" verharmlost, ist und bleibt Gott die Liebe - vielleicht nach "Majestät" anders verstanden.

    "Die Furcht des HERRN ist der Weisheit Anfang.", weiß schon der Beter der Psalmen (111,10). Mit "Majestät - Eintauchen in die faszinierende Heiligkeit Gottes" machen Sie sich auf eine Reise, vielleicht bisher noch nicht gekannte Seiten Gottes für sich zu erkunden. Der "Reiseführer" Rainer Harter ist dabei ein verlässlicher Freund an Ihrer Seite.

    PS. Man mag von Ferne die lutherischen Theologen vor "Schwärmerei" warnen hören; es ändert nichts daran, dass der Glaube neben der rationalen Auseinandersetzung in der Gottesbegegnung eine irrationale (vielleicht auch stark emotionale) Seite hat. Harter kann man den Vorwurf der Schwärmerei m. E. nicht machen.

    Alexander Pollhans (ev. Theologe)
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

nach oben

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Rainer Harter anzeigen

nach oben
Feedback geben!