SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Das Schönste kommt noch (Buch - Paperback)

Vom Leben nach dem Sterben

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Das Schönste kommt noch (Buch - Paperback)

Vom Leben nach dem Sterben

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Was kommt nach dem Tod? Fritz Rienecker schrieb dieses letzte Buch, dessen Erscheinen er nicht mehr erlebte, über die große Hoffnung auf das Leben nach dem Sterben, die auch heute schon Kraft und Frieden schenken kann. Mut machend und lesenswert - ein Bestseller!

  • Artikel-Nr.: 226536000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
226.536
10,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 226536000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wo komme ich her, wo gehe ich hin? Schon immer haben sich Menschen gefragt: Was kommt nach dem Tod? Fritz Rienecker geht der Frage in diesem seinem letzten Buch nach, dessen Erscheinen er nicht mehr erlebte. Erfahrungsberichte zeigen, was Menschen gedacht und gefühlt haben, als sie dem Tod ins Auge sahen. Ein Blick in die Bibel offenbart zudem den leuchtenden Faden einer großen Hoffnung auf die Vollendung des Lebens. Diese Hoffnung kann auch heute schon Kraft, Gelassenheit und Frieden schenken.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-417-26536-1
  • ISBN 10: 3417265363
  • Auflage: 3. Auflage, 06.01.2015
  • (1. Auflage: 08.01.2013)
  • Seitenzahl: 232 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.8 cm
  • Gewicht: 294g

Extras

Hochauflösendes Cover
1.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Fritz Rienecker

Feedback geben!