SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Wie ich lernte, das Chaos mit Gottes Augen zu sehen (Buch - Gebunden)

Andachten für Mütter

3 Sterne

Wie ich lernte, das Chaos mit Gottes Augen zu sehen (Buch - Gebunden)

Andachten für Mütter

Nicola Vollkommer kennt die familiären Herausforderungen, aber auch das Glück, mit Gott zusammen Familie zu feiern und zu genießen. In 52 Alltagsepisoden erzählt sie mit viel Humor, wie ihr die Besinnung auf biblische Prinzipien durch alle Phasen des Mutterseins geholfen hat.

  • Artikel-Nr.: 226971000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
14,99 €
Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 226971000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Vom himmlisch-unhimmlischen Familienalltag

Mutter zu sein ist wunderbar - aber oft auch nicht so einfach. Wie gelingt es, die Kinder mit Gottes Augen zu sehen? Im Alltag so zu handeln, wie Jesus es tun würde? Was brauchen Kinder, damit sie ihr Leben verantwortlich und positiv gestalten können?

Nicola Vollkommer, selbst Mutter von vier mittlerweile erwachsenen Kindern, kennt sie: all die Phasen, die man durchlebt, die Herausforderungen, denen man sich gegenübersieht. Sie weiß aber auch von dem Glück, mit Gott zusammen Familie zu feiern und zu genießen. In 52 Alltagsepisoden erzählt die Autorin mit viel Humor, wie ihr die Besinnung auf biblische Prinzipien durch alle Phasen des Mutterseins geholfen hat.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783417269710
  • Auflage: 9. Gesamtauflage (1. Auflage: 22.02.2021)
  • Seitenzahl: 176 S.
  • Maße: 13.5 x 21.5 x 1.2 cm
  • Gewicht: 420g
  • Preisbindung: Ja
  • Altersempfehlung: von 30 bis 50 Jahre

  • 2-farbige Innengestaltung, mit Leseband

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Hochauflösendes Cover
2.
Leseprobe

Bewertungen

  • 3/5 Sterne

    Andachtsbuch für Mütter

    von
    Nicola Vollkommer, selbst Mutter von vier Kindern, weiß wovon sie spricht, wenn sie vom chaotischen Alltag schreibt, den ein Leben mit kleinen Kindern so mit sich bringt. Da ist immer etwas zu tun, irgendjemand will etwas von dir, braucht deine Hilfe oder möchte getröstet werden. Für Ruhe und Einkehr ist vermeintlich oft wenig Zeit zwischen Wäsche, Haushalt, Essen, Arbeit, Windeln und Vorlesen. Doch dieses Buch soll Andachten bieten, die speziell für Mütter gedacht sind und ihnen helfen sollen, im Alltag mit Kindern Gott nicht zu vergessen, den Kindern den eigenen Glauben auch vorzuleben.
    Jedes Kapitel startet mit einem Bibelvers, dann folgt meistens eine Begebenheit aus dem eigenen Leben der Autorin (mit ihren Kindern), eine Reflektion in Bezug auf den Glauben/was das bedeuten könnte im Alltag, und ein Anstoß zum Nachdenken.
    Ich muss sagen: Ich hatte irgendwie etwas Anderes erwartet. Nun ist es natürlich so, dass mein Leben mit einem kleinen Kind (bald zweien) noch annehmbar viel Chaos zu bieten hat, und dennoch hatte ich mit mehr alltagsbezogenen Andachten gerechnet. Dagegen beinhalten viele Kapitel einfach nur Geschichten der Autorin, plus ein wenig hochtrabendes theologisches Drumherum. Von Andachten erwarte ich dann doch etwas Anderes. Vieles wirkte sehr „verschwurbelt“ auf mich und konnte mich deshalb einfach nicht mitnehmen. Meinen Alltag hat das Buch auch nicht wirklich berührt, die angesprochenen Probleme bzw. Fragen sind keine, die mich beschäftigen. Genau das finde ich aber sehr, sehr wichtig bei solchen Büchern. Andachten sollten gute Anstöße sein zum Nachdenken, zum Reflektieren, die auch zu meinem Leben (sprich zum Leben der Leser) passen. Irgendwie schien mir das hier etwas Anderes zu sein, auch wenn es natürlich ebenfalls seinen Wert hat. Nochmal lesen würde ich das Buch aber auf keinen Fall. Dafür gab es nur in wenigen Kapiteln etwas, was ich für mich mitnehmen konnte. Daher werde ich in Zukunft wahrscheinlich eher wieder einen Bogen um solche Bücher machen.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Nicola Vollkommer

Feedback geben!