SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Die Kunst des Einflussnehmens (Buch - Klappenbroschur)

Wie du wirksam lebst und dein Umfeld prägst

4.5 Sterne

Die Kunst des Einflussnehmens (Buch - Klappenbroschur)

Wie du wirksam lebst und dein Umfeld prägst

4.5 Sterne

Familie, Gemeinde oder Beruf - wir alle haben einen Einflussbereich, in dem wir Gutes bewirken können. Aber wie? Artur Siegert zeigt mit seinem K5-Kompetenzmodell 5 Bereiche, in die wir investieren müssen, um erfolgreich, aber natürlich, Einfluss nehmen zu können

  • Artikel-Nr.: 226887000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
Auch erhältlich als:
Buch - Klappenbroschur (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
226.887
19,99 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 226887000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
Auch erhältlich als:
Buch - Klappenbroschur (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Mit der richtigen Herzenshaltung und dem nötigen Know-how kann jeder Mensch enorm viel Gutes bewirken! Wir alle haben einen Einflussbereich, den wir gestalten können - ob in der Familie, der Gemeinde oder im Berufsleben. Doch wie bewirken wir Positives, bringen das Reich Gottes voran? Artur Siegert zeigt, wie wir ganz natürlich eine positive Wirkung auf andere haben. Anhand seines K5-Kompetenzmodells stellt er fünf Bereiche vor, in die wir investieren müssen, um erfolgreich Einfluss nehmen zu können: unsere Gottesbeziehung, unseren Charakter, unsere Selbstführung, unsere Leitungsverantwortung und unsere Fachkompetenz.

 

Rezensionen
  • Unsere Zeit ruft nach Christen, die bereit sind, das Evangelium authentisch und kühn in unserer Gesellschaft zu leben. Dazu ist dieses Buch eine praktische wie auch lebensnahe Hilfe. Danke, Artur!
    Dr. Stefan Vatter, Vorsitzender der Geistlichen Gemeinde-Erneuerung (GGE) und Geschäftsführer von AHELP

    Artur Siegert gehört schon länger zu den top Trainern für christliche Führungskräfte. In seinem Buch stellt er auf sehr anschauliche Weise dar, wie Christen sich zu positiven Einflussnehmern entwickeln und zum Wohl anderer einen wichtigen Beitrag leisten können. Ich empfehle dieses Buch jedem, der sich auf das spannende Abenteuer des Auftrags Jesu, Salz und Licht zu sein, einlassen möchte.
    Ekkehart Vetter, Präses des Mülheimer Verbandes Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden und erster Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz

    Dieses Buch ist ab sofort auf der Liste von Führungsbüchern, die ich anderen empfehle. Wann immer ich Artur Siegert begegnet bin oder ihn hören konnte, wurde ich inspiriert und neu motiviert, mit Leidenschaft die Ziele zu verfolgen, die Gott mir aufs Herz gelegt hat. Ich bin begeistert, dass er seine Gedanken jetzt in ein Buch gefasst hat! Danke für die vielen biblischen Verweise und persönlichen Beispiele - so kann man sich wirklich vorstellen, wie gutes Einflussnehmen in der Praxis aussieht.
    Ulrich Neuenhausen, Leiter Forum Wiedenest und Vorsitzender der Konferenz Bibeltreuer Ausbildungsstätten e.V.

    Artur Siegert ist überzeugt: Wir alle sind dazu berufen, gute Leiter zu sein. Sein Buch zeigt auf, wie jeder Einzelne zu einem wirksamen Einflussnehmer werden kann. Es ermutigt und befähigt zu einem neuen Lebensstil, der von persönlichem Wachstum und gesunder Einflussnahme geprägt ist. Prädikat: sehr lesenswert!
    Michael Girgis, Rektor des IGW International

    Wer schon einmal die Gelegenheit hatte, ein kurzes Gespräch mit Artur Siegert zu führen, wird festgestellt haben: Das Herz dieses Mannes schlägt für die Förderung und Entwicklung von (jungen) Leadern. In seinem Buch zeigt er auf inspirierende Art und Weise auf, wie du dich ganz praktisch zum Einflussnehmer entwickeln und einen wichtigen Beitrag in deinem Umfeld leisten kannst. Dieses Buch gehört auf jeden Fall zu den Must-read Christian Books!
    Frauke und Tobias Teichen, Lead Pastoren ICF München und Leiter der deutschen ICF-Kirchen
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Klappenbroschur
  • ISBN: 978-3-417-26887-4
  • ISBN 10: 3417268877
  • Auflage: 1. Auflage, 30.08.2019
  • Seitenzahl: 208 S.
  • Maße: 17 x 23.5 x 1.7 cm
  • Gewicht: 433g

  • 2-farbig

Extras

Hochauflösendes Cover
3.
Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Ideen zum Thema christliche Führung

    von
    In „Die Kunst des Einflussnehmens“ stellt der Pastor Artur Siegert seine Ideen zum Thema christliche Führung vor. Das Buch hat den Untertitel „Wie du wirksam lebst und dein Umfeld prägst“. Es geht von dem Grundgedanken aus, dass jeder Mensch einen Einflussbereich hat, den er gestalten kann: in der Familie, der Gemeinde oder dem Beruf. Dort wirken wir auf andere und beeinflussen sie in unterschiedlicher Hinsicht. Der Autor hat ein Kompetenzmodell entwickelt, in dem er am Symbol des Baumes fünf Bereiche vorstellt um erfolgreich aus christlicher Verantwortung Menschen zu begleiten und zu führen. Dazu soll man die Gottesbeziehung, den Charakter, die Selbstführung, die Leitungsverantwortung und die Fachkompetenz in den Blick nehmen und stärken. Das Buch ist gut verständlich geschrieben und sowohl für Menschen in Leitungspositionen geeignet, als auch für diejenigen, die in kleinerem Bereich positiv beeinflussen möchten. Mir hat das Buch einige wichtige Impulse für meine Persönlichkeitsentwicklung und meine Arbeit in der Gemeinde gegeben ich kann es absolut weiterempfehlen.
  • 4/5 Sterne

    Ich als Einflussnehmer? Ja!

    von
    Jeder Mensch kann Einfluss haben und Einfluss nehmen – beruflich oder privat. Artur Siegert ist leitender Pastor der Kirche für Oberberg, Gründer des K5-Leitertrainings und Initiator von ECHT leben und Momentum College. Mit diesem Buch will er aufzeigen, wie mit Know how und Herz Gutes bewirkt werden kann.

    Erster Eindruck: Das Cover mit der Glühbirne im Zentrum gefällt mir gut – die Glühbirne spendet Licht, steht aber auch stellvertretend für gute Ideen. Das Layout des Buches gefällt mir sehr gut; es gibt zwischendurch Illustrationen in den Farben schwarz und orange. Es gibt zudem Passagen, bei denen Fragen gestellt werden mit Platz für die handschriftliche Antworten.

    Als ich den Buchtitel zum ersten Mal gelesen habe, habe ich gleich daran gedacht, dass dies ja „nur“ Menschen in Leitungsfunktionen betreffen würde. Doch auf der Rückseite wird betont, dass jeder ein Einflussnehmer in seinem eigenen Bereich ist. Okay – ich war gespannt.

    Das Buch ist in zwei Teile gegliedert:
    „1. Einfluss haben. Was Menschen auszeichnet, die eine positive Wirkung auf andere haben“
    „2. Einflussnehmer werden. Fünf Kernkompetenzen (K5) und wie Du sie weiterentwickeln kannst“

    Gleich auf den ersten paar Seiten wird betont, dass wir das „Salz der Erde“ und das „Licht der Welt“ sind. Schon gewusst, dass ein Mensch, der komplett auf Salz verzichtet und z.B. nur destilliertes Wasser zu sich nimmt, innert kürzester Zeit sterben würde? Salz ist also lebensnotwendig. Ebenso das Licht. Ohne Licht würde alles sterben. Der Autor weist darauf hin, dass mein guter Einfluss daher äusserst wichtig sei und Leben verändern kann. Große Worte, die nachdenklich machen.
    Mir hat das Integritäts-ABC gefallen. Kurz zusammengefasst: nur die Wahrheit reden; nichts versprechen, was nicht gehalten werden kann; nicht vorgeben, etwas zu sein, was man nicht ist; die eigenen Stärken und Schwächen kennen. Ja, so simpel könnte es sein. Und manchmal ist es schwierig umzusetzen.

    „Jedes Leben ist ein Meisterwerk – so soll es auch in Erinnerung bleiben.“ (Uwe Pfingst, Bestatter)

    Am besten hat mir das K5-Kompetenzmodell gefallen, das mit Hilfe eines Baumes illustriert wird: 1. „Das Wurzelwerk – Deine Gottesbeziehung vertiefen“; 2. „Der Stamm – Deinen Charakter reifen lassen“; 3. „Starke Äste – Deine Selbstkompetenz stärken“; 4. „Zweige – Deine Führungskompetenz entwickeln“; 5. „Blätter – Deine Fachkompetenz erweitern“.

    Ein Einflussnehmer muss ein echtes Interesse am Menschen und auch Träume haben. Als natürlicher Einflussnehmer muss ich mich z.B. in Diskussionen und Gesprächen auch mal zurückhalten und andere bewusst zu Wort kommen lassen. Und als Einflussnehmer muss ich auch mal meine Komfortzone verlassen. Der Fragenteil hat mir gut gefallen und ich denke, es wäre ein Gewinn, dieses Buch gemeinsam mit anderen zu vertiefen. Des Weiteren haben mir die vielen Beispiele aus der Bibel oder dem Alltag sehr gut gefallen. Von mir gibt es 4 Sterne.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Artur Siegert

Feedback geben!