Heinz-Werner Neudorfer versteht diesen Brief - bei aller Würdigung der Gegenargumente - als Schreiben des Bruders Jesu und des Jakobus. Auf dem Hintergrund von Strömungen, die das Gesetz abwerteten und ethische Fesseln abwerfen wollten, setzt der Judasbrief seine Schwerpunkte auf den Feldern Apologetik, Seelsorge und Gemeindeordnung.

43,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der Judasbrief führt im Neuen Testament oft ein Schattendasein. Dieser Kommentar ist ein unentbehrliches Werkzeug, um seinen Gehalt zu erschließen. Heinz-Werner Neudorfer versteht diesen Brief - bei aller Würdigung der Gegenargumente - als Schreiben des Bruders Jesu und des Jakobus. Auf dem Hintergrund von Strömungen, die das Gesetz abwerteten und ethische Fesseln abwerfen wollten, setzt der Judasbrief seine Schwerpunkte auf den Feldern Apologetik, Seelsorge und Gemeindeordnung. Wie von der HTA-Reihe gewohnt, verbindet auch dieser Band historische Kenntnis, exegetischen Tiefgang, umsichtige Argumentation und Praxisrelevanz.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783417297416
  • Auflage: 11.04.2024
  • Seitenzahl: 296 S.
  • Maße: 14 x 21 x 1,7 cm
  • Gewicht: 517g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Bibelkommentare

  • Koproduktion mit Brunnen-Verlag: ISBN 978-3-7655-9741-1, mit Schutzumschlag

Extras

Bilddatei
1.
Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Heinz-Werner Neudorfer

Feedback geben!